PhototasticCollage-2016-07-31-17-45-30
logo-bild125
neu

  Heimatgemeinde der Wimmer Schule

Allgemeines
Staatl. anerkanntes Thermalsole-Heilbad im Osnabrücker Land, am Übergang von den Mischwäldern des Wiehengebirges zur norddeutschen Tiefebene. Moderne Gemeinde mit voll gegliedertem Schulsystem, von der Grundschule bis zum Gymnasium. Verschiedene Kur- und Erholungs- einrichtungen machen Bad Essen zu einem attraktiven Ziel für Touristen und Gäste.

 Gemeinde Bad Essen
 Lindenstr. 41/43
 49152 Bad Essen

Fon: 05472/401-22
Fax: 05472/401-33

www.badessen.de
info@badessen.de

Sehenswürdigkeiten
Der historische Ortskern mit seinen zahlreichen liebevoll restaurierten Fachwerkgebäuden und dem schönsten Kirchplatz im Osnabrücker Land laden zum Verweilen ein. Die 150 Mio. Jahre alten Saurierspuren im Barkhausen, die Dorfschmiede im OT Harpenfeld und die vollständig restaurierte Wassermühle aus dem 18. Jhd. Sind Sehenswürdig- keiten, die kein Besucher verpassen sollte. Ein Rundweg führt zu den Schlössern Hünnefeld und Ippenburg, die ebenso Zeugen der Bad Essener Geschichte sind, wie die Siftsburg Wittlage aus dem frühern 14. Jhd..

Kultur
Bad Essen biete seinen Einwohnern und Gästen ein vielseitiges kulturelles Angebot. Im restaurierten Schafstall aus dem 18. Jhd. finden Ausstellungen, Konzerte und Lesungen statt. Der "Weg der Sinne" lädt die Besucher ein, sich der Wahrnehmung ihrer Sinne bewusst zu werden. Das umfangreiche Kursangebot der Kunstschule, die sommerliche Straßenmusik im Ortskern und das Schlossmuseum Hünnefeld bieten vielfältige Abwechslung. Der "Historische Markt" und das "Ippenburger Gartenfestival" sind kulturelle Veranstaltungen von überregionaler Bedeutung. Einen Überblicke über das gesamte Kulturprogramm gibt der jährliche Veranstaltungskalender

Freizeit
Den Freizeitaktivitäten sind in Bad Essen (fast) keine Grenzen gesetzt. Mit dem Thermalsole-Freibad, dem Hallenbad, einer Skateranlage, Beachvolleyballplatz, Minigolf und zahlreichen weiteren Attraktionen, bietet die Gemeinde für jeden Gast das passende Angebot. Ob Führungen durch den historischen Ortskern, Wanderungen auf 80 km ausgewiesenen Wanderwegen, Fahrten auf einem der zahlreichen ausgeschilderten Radwege oder Back-, Schmiede- und Mahlvorführung, hier kommen alle auf ihre Kosten. Unsere Wellness- und Gesundheitsangebote sind genauso beliebt, wie die Ausflüge mit der Museumseisenbahn und die Schifffahrt auf dem Mittellandkanal.

Tourismus
Das staatl. anerkannte Thermalsole-Heilbad Bad Essen zählt jährlich rund 250.000 Übernachtungen in 7 Hotels, 5 Kliniken und zahlreichen Privatunterkünften. Die Betreuung unserer Gäste erfolgt vor Ort durch die Tourist- information. Hier erhalten Sie Tipps zu Pauschalangeboten, Freizeitaktivitäten und zu den Sehenswürdigkeiten unserer Region.

Wirtschaftsstruktur
Die Wirtschaftsstruktur ist geprägt durch traditionsreiche mittelständische Unternehmen aus den Bereichen der Lebensmittelproduktion, der Holz- und Metallverarbeitung. Darüber hinaus stellet der Sektor Gesundheit und Erholung einen bedeutenden Bereich des wirtschaftlichen Lebens dar.

Marina rathaus
schnee wette
badessen DeFaStr
Bild1
Burg_WTL02
sole
rad